krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga GraubündenDienstleistungsangebotÖffentlicher Anlass "Die wichtigen Dinge regeln"Dienstleistungs|angebot

Öffentlicher Anlass "Die wichtigen Dinge regeln"

24. Mai 2018, 19.00 bis ca. 20.30 Uhr

Tagungszentrum B12, Brandisstrasse 12, Chur

 

An den eigenen Tod oder den eines Angehörigen denken wir nicht gern. Oft schieben wir solche Gedanken vor uns her, vor allem wenn wir noch gesund und fit sind. Um dem Lebensende gefasster entgegenzublicken, kann es helfen, rechtzeitig Vorkehrungen zu treffen und wichtige Fragen frühzeitig zu klären und zu regeln – mit sich selbst und mit denen, die einem nahe stehen. Denn auch das Sterben gehört zum Leben.

Reto T. Annen, Rechtsanwalt und Notar, und Gian-Reto Meier-Gort, Leiter Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Nordbünden, informieren aus ihrer langjährigen praktischen Erfahrung auf diesem Fachgebiet und beantworten Fragen.

Programm:
Kurzfilm
Referate
Fragerunde
Apéro

Kosten: gratis

Anmeldung: nicht erforderlich