krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga GraubündenÜber uns / KontaktStellenÜber uns / Kontakt

Stellen

 

Im Bereich Beratung & Unterstützung suchen wir auf 1. September 2024 oder nach Vereinbarung für den Standort Chur eine


Fachperson psychosoziale und psychoonkologische Beratung (50%)


Folgende Aufgaben liegen u.a. in Ihrer Verantwortung

  • Umfassende psychosoziale Beratung und psychoonkologische Begleitung von Krebsbetroffenen und Angehörigen (Auseinandersetzung, Akzeptanz, Perspektiven, Umgang mit krankheitsbedingten Belastungen)
  • Unterstützung in der persönlichen Entwicklung, um Strategien zur Erhaltung und Förderung der Lebensqualität zu stärken, das Wohlbefinden und das Selbstvertrauen zu verbessern.
  • Begleitung während einer existenziellen Lebenskrise, die durch die Krebserkrankung ausgelöst werden (Themen wie Lebenssinn, Tod und Sterben, innere Kraft)
  • Psychoedukation und Information
  • Ausbau und Pflege des Netzwerkes mit verschiedenen Institutionen oder Stellen, im Zusammenhang mit der psychosozialen und psychoonkologischen Beratung von Krebsbetroffenen und deren Angehörigen
  • Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Sie können krebsbetroffene Menschen und deren Angehörige in psychosozialen und psychoonkologischen Fragestellungen kompetent beraten
  • Sie haben einen abgeschlossenen Hochschulabschluss und Erfahrung in Sozialer Arbeit oder Psychologie oder eine gleichwertige Ausbildung (z.B. CAS Psychoonkologie, psychosoziale Beratung)
  • Sie arbeiten gerne selbständig und im Team und haben Freude an der Mitarbeit bei Projekten
  • Sie haben Grundkenntnisse über Sozialversicherungen
  • Sie sprechen italienisch und bringen medizinische Kenntnisse mit (von Vorteil)
  • Sie sind versiert in der Anwendung der Office-Standardprogramme

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Ein Arbeitsfeld, in dem eigenständiges Handeln und Denken geschätzt werden
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Intervisionen nach Bedarf
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, die sich an der Personalverordnung des Kantons Graubünden orientieren

Haben wir Interesse geweckt? Wenn ja, dann können Sie sich mit inhaltlichen Fragen an Frau Bettina Weber, Beratung & Unterstützung, 081 300 50 95, wenden oder senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 26. Mai 2024 direkt an christoph.kurze@krebsliga-gr.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.